Suche auf Ackerhelden

  • Garten
  • Hochbeet
  • Vegan

Meeresalgenkalk

Der Bodenverbesserer "Meeresalgenkalk" wird aus Kalkalgen hergestellt, die den im Meerwasser vorhandenen Kalk sammeln, aber auch viele andere Wirkstoffe aus dem Meer mitbringen.

  • Ausgangsstoffe: Kohlensaurer Kalk aus Meeresalgen
  • Inhalt: 1 kg
  • Hersteller: Snoek GmbH
Nur noch 17 verfügbar

Produktbeschreibung

Der Bodenverbesserer "Meeresalgenkalk" wird aus Kalkalgen (Lithothamnium calcareum) hergestellt, die den im Meerwasser vorhandenen Kalk sammeln, aber auch viele andere Wirkstoffe aus dem Meer mitbringen. Deshalb hat "Meeresalgenkalk" andere Eigenschaften, als Industrie- und Gebirgskalke.

Ausgangsstoffe:

  • Fein vermahlener Kalk der Alge Lithothamnium calcareum

Zusammensetzung:

  •  80 % Calziumcarbonat
  • 10 % Magnesiumcarbonat
  • 10 % organisch-mineralische Verbindungen
  • Zucker, Vitamine, Proteine, Aminosäuren
  • Spurenelemente des Meerwassers

Anwendung auf den Boden

Bei der Ausbringung von "Meeresalgenkalk auf den Boden empfiehlt der Hersteller 2 bis 3 Anwendungen pro Jahr mit einer Aufwandmenge von 50 g/m² bis 80 g/m².

Anwendung auf die Pflanzen

Bei der Ausbringung auf die Pflanzen mit einer Spritze oder Sprühflasche 20 g "Meeresalgenkalk" in 1 L Wasser lösen und die Blätter damit spritzen. Die Anwendung auf die Pflanzen kann alle 14-21 Tage wiederholt werden.

Unsere Produkte

Das könnte dich auch interessieren