Suche auf Ackerhelden

  • Garten
  • Hochbeet
  • Microgreen

Wilde Rauke

Bio-Saatgut von Diplotaxis tenuifolia

Die Wilde Rauke ist eine langsamer wachsende Wildform der Salatrauke mit feinen, schmal gefiederten Blättern und kräftig aromatischem Geschmack. 

  • Samenfestes Bio-Saatgut
  • Portionsinhalt: reicht für 4 m²
  • Aussaat: Anfang April bis Ende August
  • Zertifizierung: EU-Bio
  • Hersteller: ReinSaat GmbH
Nur noch 7 verfügbar
EU-Bio EU-Bio
Hochbeet Hochbeet
Babyleaf Babyleaf
Easy anzubauen

Produktbeschreibung

Die Wilde Rauke ist eine langsamer wachsende Wildform der Salatrauke mit feinen, schmal gefiederten Blättern und einem intensieven aromatischen Geschmack. 

Die Pflanzen lassen sich in einer Saison mehrfach schneiden und die geernteten Blätter haben eine länger Haltbarkeit als die Blätter der Salatrauke.

Anbau Garten und Hochbeet

Direktsaat im Freiland

  • von Anfang April bis Ende August
  • Reihenabstand: 15-25 cm
  • Abstand in der Reihe: 0,5-1 cm
  • Saattiefe: 0,5 cm
  • mehrmaliger Schnitt ist möglich

Die ersten Blätter der Wilden Rauke sind sehr zierlich und fein. Deshalb sollte man zu Beginn vorsichtig wässern, damit die Blätter nicht in den Boden eingespühlt werden.

Anbau als Microgreen

Microgreen-Anbau

  • ganzjährig im Haus auf einer hellen Fensterbank oder unter einer Pflanzenlampe
  • von Anfang April bis Mitte September auf dem Balkon
  • enge Aussaat in mit Erde gefüllten Schalen und Balkonkästen
  • Dauer bis zur Ernte bei 15-20 °C beträgt 6 Wochen
  • mehrmaliger Schnitt ist möglich
Unsere Produkte

Das könnte dich auch interessieren